„Kulturellen Wandel vorantreiben und dabei alle Mitarbeiter mitnehmen“

Posted on Leave a commentPosted in Interview

Frank Schomburg ist Mitbegründer und Gesellschafter des Bremer Methoden- und Beratungsunternehmens nextpractice GmbH, das die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderte Studie „Wertewelten Arbeiten 4.0“ durchgeführt hat. Kernfrage: Wie nehmen Menschen Arbeit in Deutschland wahr und bewerten diese. Unter den Erwerbspersonen in Deutschland haben sich sieben unterschiedliche Wertewelten herausgebildet, die teilweise entgegengesetzte Vorstellungen davon […]

Erreichbarkeit

„Muss ich da rangehen?“

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein

„Muss ich da rangehen?“ – INQA-Forschungsprojekt MASTER zum Umgang mit der ständigen Erreichbarkeit Abends und am Wochenende E-Mails checken und im Urlaub dienstliche Telefonate: Wann ist Erreichbarkeit ein Risiko für die Mitarbeitenden? Wann begrüßen Beschäftigte die Flexibilität? Im Rahmen des ddn-Aktionsthemas „Perspektivwechsel 3D: Demographischer Wandel, Digitalisierung, Diversity“ sollen auch kritische Aspekte der neuen Arbeitswelt beleuchtet […]

ddn Veranstaltungen Aktionstag 2017

ddn-Aktionstag 2017

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein

Veranstaltungen Die Megatrends Demographischer Wandel, Digitalisierung und Diversity, kurz die 3Ds, betreffen Unternehmen und Arbeitnehmer bundesweit. Doch effektive Lösungsansätze müssen tiefer blicken und die spezifischen Rahmenbedingungen eines jeden Akteurs einbeziehen. Aus diesem Grund zeigen die ddn-Regionalnetze am 14. September 2017 ihre jeweilige Perspektive. Wir laden Sie ein, auch Ihre Sicht beizutragen – für einen nachhaltigen […]

„Demographischer Wandel, Digitalisierung, Diversity – eine integrative Sichtweise ist gefragt!“

Posted on Leave a commentPosted in Interview

„Demographischer Wandel, Digitalisierung, Diversity – eine integrative Sichtweise ist gefragt!“ Drei Fragen an Siegmar Nesch, stellvertretender Vorsitzender der AOK Baden-Württemberg Im Hinblick auf unseren Aktionstag am 14. September richten wir heute unsere „Drei Fragen an“ Siegmar Nesch von der AOK Baden-Württemberg. Er ist verantwortlich für  Kundenmanagement, Vertrieb, Marketing, Finanzen, Personal und IT. Und da all […]

„Demographischer Wandel, Digitalisierung, Diversity betrifft uns alle!“

Posted on Leave a commentPosted in Interview

„Demographischer Wandel, Digitalisierung, Diversity betrifft uns alle!“ Drei Fragen an Michael Henning, stellvertretender Leiter der Investment- und Pensionslösungen bei Fidelity International und ddn-Vorstandsmitglied Als Experte für betriebliche Altersvorsorge sind der Demographische Wandel und seine Folgen das Thema für Michael Henning! Und ganz klar: Wer sich mit dem Demographischen Wandel beschäftigt, der weiß auch um die […]

„Soziale Innovationen werden über die Zukunft von Unternehmen entscheiden“ Ein Interview mit Zukunftsforscher Michael Carl

Posted on Leave a commentPosted in Interview

„Soziale Innovationen werden über die Zukunft von Unternehmen entscheiden“ Ein Interview mit Zukunftsforscher Michael Carl   „Unternehmen werden Kompetenzen entwickeln müssen, den Wandel als Chancen zu begreifen, Arbeit und Arbeitskraft flexibler und auf Dauer besser zu organisieren“, ist Zukunftsforscher Michael Carl überzeugt. Im ddn-Interview erläutert er, wie Unternehmen, Führungskräfte und Beschäftigte den digitalen Wandel erfolgreich […]

Wettbewerb - Perspektiven

Wettbewerb der Perspektiven – Arbeit 4.0 im Barcamp

Posted on Leave a commentPosted in Rückblick

Am 27. Juni luden das Hamburger Regionalnetzwerk (ddn Hamburg) und die Körber-Stiftung zum  Barcamp „NEW WORK – Neue Lebensarbeitszeit gestalten“ ein. Die hier gewonnenen Ergebnisse zeigten in aller Deutlichkeit: Es gibt einiges zu tun, doch die Ideen sind da. Demographischer Wandel und Digitalisierung transformieren Zivilgesellschaft und Arbeitswelt zunehmend – und bringen für Unternehmen zugleich Chancen […]

kaleidoscope

Generationenbilder und Digitalisierung – Das Kaleidoskop des Alters

Posted on Leave a commentPosted in Rückblick

Am 13. Juni waren wir erneut im Stuttgarter Mercedes-Benz-Museum zu Gast. Diesmal ging es um „Generationenbilder und Digitalisierung“. Ziel war es, gemeinsam mit Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft herauszufinden, wofür das Alter heute steht, welche Altersformen es gibt und wie das Altern und die Neue Arbeitswelt zusammenpassen. Und mehr noch: Auch gebündelte Ergebnisse aus der Workshop-Reihe […]

Frank_Zils

Bei den Älteren geht noch viel mehr

Posted on Leave a commentPosted in Allgemein

Frank Zils über den demografischen Wandel Deutsche Unternehmen verweigern die Realität. Der demografische Wandel ist im vollen Gange, die Belegschaften in Unternehmen altern rapide, Facharbeiter fehlen in allen Bereichen. Und doch gilt der Arbeitnehmer 50plus den meisten Chefs und Personalverantwortlichen nur als Auslaufmodell. Zu langsam, nicht lernwillig, krankheitsanfällig lauten die gängigen Vorurteile. Mit fatalen Folgen: […]